Ankunftaber noch nicht ganz. Heute um 14 Uhr war es für die Wettkämpfer und Schiedsrichter so weit, der Contest und die WM ist geschafft. Nach einiger Zeit kamen die ersten Wettkämpfer und Schiedsrichter im HQ-Hotel in Wittenberg an. Geschafft, die meisten am die 24 Stunden durch gemacht. Großer Respekt so etwas zu durchzuziehen. In der Nacht wurde es kühl, während es am Tag im Zelt ordentlich warm war.

Jetzt haben die Auswerter das Sagen, diese werten die tausenden Funkverbindungen aus und prüfen jede Verbindung genau. Das Ergebnis wird dann morgen (Montag) Abend auf der Abschlussveranstaltung bekannt gegeben.

UnterschriftenSchön zu sehen ist auch die Unterschriftswand, wohl besser Plakat welches im Eingangsbereich des Hotel hängt und man sich dort eintragen kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.