Firmware Versionsbild

Firmware Upgrades bringen neue Funktionen und beheben Fehler. Beim Einspielen von Firmware Upgrades gibt einiges zu beachten.
Diese Anleitung beschreibt die Aktualisierung unter Windows 7 für das DMR Gerät Hytera PD785(G) auf die derzeit aktuelle Firmware Version.

Version 1 vom 23.05.2015

Ich übernehme keine Haftung für evtl. Schäden etc. die durch diese Anleitung entstehen. Das befolgen der Anleitung geschieht auf eigene Gefahr! Änderungen sind möglich.

Die Firmware habe ich von der Webseite ham-dmr.nl heruntergeladen.

1. Webseite ham-dmr.nl aufrufen, dann auf „Bestanden“ > „Firmware“ > Hytera Firmware“ klicken.

fw365_1

2. Firmware für Gerät auswählen und herunterladen.

fwupdate785-1

3. Datei entpacken, ich verwende das Programm 7Zip dazu.

4. „setup.exe“ starten.

fwupdate785-3

5. Die Installation starten und am Ende auf „Finish“ klicken.

fwupdate785-4 > fwupdate785-6 > fwupdate785-7

6. Vom Desktop bzw. aus dem Programm Ordner ist das UpgradeKit nun erreichbar. Noch nicht starten!

fwupdate785-8

Jetzt folgt das eigentliche Firmware Upgrade.

7. DMR Gerät ausschalten.

7a. Verbindung vom PC zum DMR Gerät herstellen.

7b. Taste PTT drücken und gedrückt halten, zusätzlich die rote Taste an der Stirn den Geräts (neben der LED) drücken und gedrückt halten und das Gerät einschalten. Nach ca. 2-3 Sekunden die Tasten loslassen.

8. Wenn dies Erfolgreich war, leuchtet jetzt an der Stirn des DMR Geräts die Rote LED. Damit ist das DMR Gerät im Download Modus.

IMG_0760

9. Jetzt das UpgradeKit am PC starten.

fwupdate785-8

10. Unter „MENU“ > „For Radio“ prüfen ob das Eigene Gerät für das Upgrade geeigent ist.

Die Model Number ist auf dem DMR Gerät im Akkufach auf dem Etikett zu finden.

fwupdate785-9 > fwupdate785-10

11. In der Upgrade Software den COM Port auswählen (normalerweise „USB (001)“) und dann auf „Upgrade“ klicken.

fwupdate785-11

Jetzt heißt es warten…

 12. Beim erfolgreichen Ende dann auf „OK“ klicken und die Upgrade Software beenden.

fwupdate785-13

13. DMR Gerät ausschalten und das USB-Kabel abstecken.

14. DMR Gerät zur Überprüfung des Firmware Upgrades wieder einschalten.

15. Im Geräte Menü „Settings“ > „Device Info“ > unter „Firmware Ver:“ prüfen ob das Upgrade erfolgreich war.

IMG_0761

16. Fertig 🙂

Kommentare, Anregungen oder Aktualisierungen bitte in die Kommentare schreiben.

Diese Anleitung kann auf Amateurfunkwebseiten gerne verlinkt werden. Bitte die Anleitung nicht kopieren. Bei anderen Formen, etc. bitte beim Author anfragen.

12 Kommentare
  1. Reinhard
    Reinhard sagte:

    Hallo lbr. User, ich habe das Hytera PD785 bekommen allerdings ist da die Firmware A 5.00.15.001 drauf nun wollte ich wissen kann ich die neuste Firmware V7.06.05.002 drüberspielen oder gibt es da Probleme was muss ich beachten. Vieleicht kann mir einer was dazu sagen bevor nichts mehr geht mit dem Hytera PD785.
    Vielen Dank 73 de DO5BV

    Antworten
    • DL7DSW
      DL7DSW sagte:

      Hallo DO5BV,
      ein Firmware Update ist immer mit Risiken verbunden. Bei dem Firmware Update Paket (Zip Datei) findest du Informationen zur Firmware, zum Ablauf und was es zu beachten gibt.
      100% Sicherheitheit wirst du nie bekommen. Du sollte das Update von einer vertrauenswürdigen Quelle beziehen und dich genau an die Firmware Update Anleitung des Herstellers halten.
      Ich habe auf meinem PD785G die Version V7.06.05.002, das aufspielen vor einiger Zeit hat bei mir unter Windows 10 problemlos funktioniert.
      Viele Grüße
      DL7DSW

      Antworten
  2. Peter DO3MPH
    Peter DO3MPH sagte:

    Hallo, ich hätte auch gerne ein Problem 🙂
    hab mir auch die neueste Firmware aufs MD785 gemacht.
    So weit so gut.
    So weit ich weis sollte die Firmware vom Funkgerät mit der Software vom PC übereinstimmen.
    Jetzt finde ich aber die Softwareversion V7.06.05.002 nirgens.
    Ist das wirklich so wichtig oder geht das auch anders ?
    Besteht vielleicht sogar die Möglichkeit die Firmware downzugraden ?
    Dankeschön im voraus
    Peter

    Antworten
    • DL7DSW
      DL7DSW sagte:

      Hallo Peter,
      Firmware downgraden halte für gefährlich und würde ich nicht machen. Ich habe zwar kein MD785. Im Netz habe ich ich einen CPS Version V7.08.xx.xxx gefunden, die sollte mit der Firmware funktionieren. Meines Wissens nach muss die Version = oder höher sein.

      Viele Grüße
      Dirk – DL7DSW

      Antworten
  3. Hans Schaak
    Hans Schaak sagte:

    Hallo OM DL7DSW
    Habe mir auf meinem Hytera PD 785 G die neue Firmware V8 von OVSV auf mein Gerät Übertragen. Seit dem klingt die Modulation dumpf und der Ton wabert immer laut und leise. Habe versucht V7 zurück zu instalieren aber das geht nicht. Was tun sprach Zeus? Hast Du eine Lösung ?
    73 Hans DL1KHS

    Antworten
    • Josef Schett
      Josef Schett sagte:

      ich habe das gleiche Problem mit dem x1p, aber schon bei der älteren Version.
      Vielleicht kann jemand helfen ??
      Lg Josef OE7JTK

      Antworten
      • DL7DSW
        DL7DSW sagte:

        Hallo OM Josef,

        mit dem x1p kenne ich mich leider nicht aus.
        Würde dir auch vorschlagen, testweise ein anderes CodePlug auszuprobieren.
        Evtl. hängt es auch mit der Gegenstelle zusammen, sodas es gar nicht an deinem Gerät liegt, jdeoch nur eine Vermutung.

        Viele Grüße
        Dirk – DL7DSW

        Antworten
    • DL7DSW
      DL7DSW sagte:

      Hallo OM Hans,

      ich habe bei meinem PD785G auch V8 eingespielt. Keine Probleme.
      Ob man auf V7 zurück kann, bezweifel ich. Hast du schon ein anderes CodePlug probiert?
      Es ist ein Versuch wert.

      Viele Grüße
      Dirk – DL7DSW

      Antworten
  4. Carsten
    Carsten sagte:

    Hallo Dirk,

    ich habe ein Problem mit dem letzten Firmware Update auf Ver 8. Ich habe auch die neue CPS runtergeladen. Leider funktioniert nun gar nichts mehr. Beim Versuch das Gerät auszulesen kommt die Meldung „Modell Setting doesn t match“. Beim Versuch einen neuen Codeplug aufzuspielen kommt „CPS Data doesn t match“.
    CPS Upgrade habe ich bereits versucht. Leider keine Änderung.

    Hast Du einen Rat ?

    73 de Carsten DD0KH

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.